Finanzierung

Das Stipendienprogramm wurde von den Akademien der Wissenschaften Schweiz mit der grossen finanziellen und ideellen Unterstützung der GEBERT RÜF STIFTUNG aufgebaut. Die Stiftung wird heute aus Beiträgen von Organisationen finanziert, die den Stiftungszweck unterstützen möchten. Eine umfassende Stifterschaft aus dem privaten und öffentlichen Bereich wird angestrebt. Bei der Verwendung der Finanzen achten der Stiftungsrat und die Geschäftsleitung auf eine möglichst grosse Effizienz. Die beschränkten Mittel werden sorgsam eingesetzt.

KENNZAHLEN

  • Seit Beginn der Aktivitäten im Jahr 2002 sind 36 Stipendien vergeben worden.
  • Seit 2013 werden jährlich 2 Stipendien vergeben.
  • Die Stiftung hat einen Angestellten mit einer 20%-Stelle (den Geschäftsführer).
  • Die vorgesehen Ausgaben der Stiftung für 2017 betragen 240'000 CHF, davon 200'000 CHF direkt für die Stipendien.