Zweck und Angebot der Stiftung

Die Stiftung Wissenschaftliche Politikstipendien ermöglicht es jüngeren NachwuchswissenschaftlerInnen, ein Jahr im Bundeshaus zu arbeiten. Die StipendiatInnen arbeiten direkt in den Kommissionen mit und unterstützen diese bei den politischen Geschäften. Dabei lernen sie die Arbeitsweise der Schweizer Politik kennen und können Erfahrung für eine spätere Berufstätigkeit im Bereich der Vermittlung zwischen Politik und Wissenschaft gewinnen.

Die wissenschaftlichen Politikstipendien werden ermöglicht durch unsere Partner. Das Stipendienprogramm wurde von den Akademien der Wissenschaften Schweiz mit der grossen finanziellen und ideellen Unterstützung der GEBERT RÜF STIFTUNG und der Parlamentsdienste aufgebaut.

Statuten

JAHRESBERICHTE

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2014

Jahresbericht 2013

Jahresbericht 2012

Jahresbericht 2011 

Jahresbericht 2010 

Jahresbericht 2009

Jahresbericht 2008

Jahresbericht 2006/2007 (Langjahr ab Gründung)